Cybergrooming

Der Begriff “Cybergrooming” bezeichnet die Anbahnung von sexuellem Missbrauch Minderjähriger durch Erwachsene im Internet (§ 176a und § 176b StGB). 

Hier gibt es Infos zum Thema Cybergrooming:

Bei >fragzebra.de können Cybergrooming-Fälle gemeldet werden.


Weise uns mit dem untenstehenden Kommentarfeld gerne auf weitere offene Ressourcen zu diesen Themenfeldern hin.

 

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.