Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Digitale Medien und die Medienpädagogik besitzen im Blick auf die Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) eine doppelte Bedeutung: Zum einen geht es um den Blick auf eine nachhaltige Gestaltung und Nutzung digitaler Medien (digitale Nachhaltigkeit). Zum zweiten geht es um die Vermittlung von BNE in digitalen Medien.

Digitale Nachhaltigkeit (Ressourcen):

BNE in digitalen Medien (Ressourcen):

  • silviva – Das digitale Angebot der Stiftung SILVIVA für Multiplikator:innen
  • Umwelt im Unterricht  – Aktuelle Bildungsmaterialien auf einer Seite des Bundesumweltministeriums

Einführung

Digitalisierung & Nachhaltigkeit – ein thematisch einführendes Video

Auftaktquiz – Testen Sie Ihr Vorwissen zu Digitalisierung & Nachhaltigkeit

(H5P Aufgabe Digitalisierung & Nachhaltigkeit Auftaktquiz von Agentur J&K – Jöran und Konsorten im Auftrag des Niedersächsischen Landesinstituts für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ Hildesheim) | Lizenz CC BY 4.0)


Glossar „Digitalisierung & Nachhaltigkeit“

(H5P Glossar von Agentur J&K – Jöran und Konsorten im Auftrag des Niedersächsischen Landesinstituts für schulische Qualitätsentwicklung – NLQ Hildesheim | Lizenz CC BY 4.0)

Schule: Digitale Ausstattung & Arbeitsweise

Checkliste: Wie nachhaltig nutzt meine Schule digitale Geräte?

Die Checklisten basieren auf den Ergebnissen einer Barcamp-Session beim #excitingedu Kongress 2019 in Berlin (> Quelle).


Für Tipps, Erfahrungsberichte, Hinweise auf weitere offene Ressourcen oder Fehler auf dieser Seite nutze gerne das untenstehende Kommentarfeld.

 

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert